Präventionskampagne "Denk an mich. Dein Rücken": Umsetzungsmöglichkeiten im Betrieb


Im Online-Seminar lernen die Teilnehmer wie sie Elemente der Präventionskampagne in Ihrer betrieblichen Tätigkeit anwenden können und damit bei sich und den Beschäftigten ein besseres Gesundheitsverhalten fördern können. Die Vermittlung grundlegender Informationen zum Thema sowie die Auseinandersetzung mit Herangehensweisen im Betrieb, mit Analysemethoden und  geeigneten Maßnahmen auf individueller und betrieblicher Ebene stehen hierbei im Mittelpunkt.

 

 

Seminarinhalte:

  • Vorstellung der Präventionskampagne „Denk an mich. Dein Rücken“
  • Biopsychosoziales Modell von Rückenschmerzen
    (Anatomische Grundlagen und körperliche Faktoren
    Psychosoziale Faktoren)
  • Identifikation von Gefährdungen und Ableitung von verhältnis- und verhaltenspräventiven Maßnahmen
    (Gefährdungsbeurteilung (physische und psychische Aspekte)
    Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung mit kurzem Exkurs betriebliches Gesundheitsmanagement)
  • Vermittlung von Motivationsstrategien
  • Branchen und zielgruppenspezifische Angebote der BGN
  • Handlungshilfen, Ansprechpartner und weiterführende Informationen zum Thema

Die Zielgruppe sind Unternehmer, Führungskräfte, Arbeitsmediziner und Fachkräfte für Arbeitssicherheit

 

Für die Teilnehmer aus dem Bereich Fleischwirtschaft ist die Vergabe von Prämienpunkten vorgesehen. 

 


 

Der nächste Termin für das Seminar ist: 28. April bis 6. Juni 2014.

 

Hier können Sie sich anmelden. 

 

Wenn Sie Fragen haben oder sich für das Seminar vormerken lassen wollen, schicken Sie uns eine E-Mail: 

bgn-akademie@bgn.de .

 

 

Login







Weitere Online-Seminare

Unser gesamtes Online-Seminar-Angebot finden Sie auf www.bgn-akademie.de.